Trennung und Scheidung nach 30 Jahren


Treffen Sie eine Frau kostenlos Tschechin

Coronavirus: Besuchsverbot im Klinikum Pfeiffersche Stiftungen Seit dem Oktober gilt im Klinikum Pfeiffersche Stiftungen erneut ein generelles Besuchsverbot. Hintergrund ist das aktuelle Infektionsgeschehen in der Stadt Magdeburg und dem Umland. In begründeten Ausnahmefällen werden Besucher zugelassen. Insbesondere Menschen in der letzten Lebensphase sollen weiterhin Besuch empfangen dürfen. Angehörige bitten wir, sich vorab telefonisch auf den Stationen zu melden. Im hauseigenen Physiotherapiezentrum sind ambulante Behandlungen vorerst nicht möglich. Bitte beachten Sie auch die generelle Pflicht, auf den Geländen und in den Einrichtungen der Pfeifferschen Stiftungen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen auch unsere Zentrale unter der Telefonnummer 0 zur Verfügung.

Das Wichtigste

Accordingly ist an jedem 2. Monat, jeweils am letzten Donnerstag im Monat ein Termin geplant, damit sich unsere Besucher besser darauf einstellen können Abweichungen Sparbetrieb Einzelfall vorbehalten. Die Veranstaltungen sind soweit kostenlos, es können jedoch Kosten für Getränke und Verzehr entstehen, die individuell, vor Ort abgerechnet werden.

Coronavirus: Besuchsverbot im Klinikum Pfeiffersche Stiftungen

Sozialhilfe einmalige Hilfen, Hilfe zum Lebensunterhalt Sport u. Bewegungsförderung Unterstützung bei Anträgen und Begleitung zu Ämtern Wirtschaftliche Hilfen, Haushaltshilfe Zusätzliche Förderung von Kindern, Frühförderung Diese Angebote führen wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern durch. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an. Auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten, Gesundheitspflege und Gesundheitserziehung sind Themen, Allgemeinheit in lockerer Atmosphäre besprochen werden schaffen. Sprechstunde jeden Montag bis Ort: aak-Kita, MühlenwegBickendorf, Büro für Mädchen, Jungen, Väter, Mütter, Frauen, Männer Montags Uhr Gruppe 1 ; Uhr Gruppe 2 Dienstags Uhr Frauengruppe mit Kinderbetreuung Mittwochs Uhr Gruppe 1 ; Uhr Gruppe 2 ; Uhr Sparring-Kurs Donnerstags Uhr Frauengruppe ohne Kinderbetreuung Freitags Uhr Gruppe 1 ; Uhr Gruppe 2 bitte bequeme Kleidung und Trinkwasser mitbringen Ort: aak-Kita, MühlenwegBickendorf Die Teilnahme ist kostenlos Ein Projekt des Sozialraumteams Outback-Stiftung u. Bezirksjugendamt Köln-Ehrenfeld Projektleitung: Christian Baak u. Sertan Gürtan Musizieren mit Eltern und Kindern Alle 14 Tage freitags. Beginn: Uhr. Dauer jeweils 45 min.


Kommentar